ÄTHERISCHES TEEBAUMÖL

MELALEUCA ALTERNIFOLIA LEAF OIL (MELALEUCA ALTERNIFOLIA (TEA TREE) LEAF OIL)

Antibakteriell, antifungal
Natürlich

Das Teebaumöl ist ein ätherisches Öl,  das aus dem Melaleuca  Alternifolia, ursprünglich in Australien auch als Teebaum bekannt, gewonnen wird. Es wird aus den Blättern gewonnen, hat einen sehr starken Geruch und einen sehr intensiven und typischen Geschmack. Die Eigenschaften, die man dieser Pflanze...


Das Teebaumöl ist ein ätherisches Öl,  das aus dem Melaleuca  Alternifolia, ursprünglich in Australien auch als Teebaum bekannt, gewonnen wird. Es wird aus den Blättern gewonnen, hat einen sehr starken Geruch und einen sehr intensiven und typischen Geschmack. Die Eigenschaften, die man dieser Pflanze beimisst, stammen aus den Blättern.  Das ätherische Öl aus Melaleuca hat starke deodorierende und konservierende Eigenschaften. Das Teebaumöl enthält gut 48 organische Zusammensetzungen, die zahlreiche Eigenschaften haben. Es wird, da es eine antibakterielle, antiviral weitgefächerte  Wirksamkeit hat, als Antimykotikum gegen Hautpilz und Nagelmykose, als Virustatikum bei Herpes, bei Warzen und zuletzt als Antibiotikum bei infizierten Wunden, Verletzungen, Verbrennungen und Pyorrhöen, angewendet. Wenn es inhaliert wird, können seine Dämpfe Wohlbefinden beim Atmen garantieren und  grippale Symptome bekämpfen, indem es eine wirksame verflüssigende und schleimlösende Aktion ausübt. In der Kosmetik erweist es sich sehr nützlich bei der Heilung von Hauptproblemen, die mit  fetter und unreiner Haut verbunden sind.